9.996

EUR 10,00

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Art.Nr. 034444A

Gewicht 0,50 KG

Lieferzeit 1 - 2 Wochen

Tankentroster-Granulat PH-SI für 12l Entroster

Vorbereitung: Das Granulat (500g) wird mit 12 Liter Wasser angesetzt. Die Wassertemperatur sollte beim Ansetzen ca. 65° C betragen.
Tank mit Entroster randvoll füllen und etwa 30-60 Minuten einwirken lassen. Die Temperatur dabei mit einem Tauchsieder bei 60-65° C halten.
Steht kein Tauchsieder zur Verfügung, kann auch mit 75° C heißem Wasser angesetzt werden. Das Mittel resorbiert Eisenoxyd und erzeugt eine gelbbraune Oxyd Schicht, die als Grundierung für die nachfolgende Tankversiegelung dient.
Die Lösung in Kunststoffgefäss gießen und den Tank mit Wasser spülen. Anschließend sofort mit Heißluftpistole oder Heizlüfter sorgfältig trocknen. Dann mit Pressluft ausblasen.
Bei starker Verrostung Behandlung wiederholen. Die angesetzte Entrosterflüssigkeit kann je nach Verschmutzungsgrad mehrfach verwendet werden.

Entorgungs: Tankentroster PH-SI auf 1:200 (ausgehend von der Granulatmenge) verdünnen, d. h. eine mit 12 Litern angesetzte Reinigerlösungdarf mit 88 Litern Wasser über die Kanalisation entsorgt werden.
Gereinigte Verpackungen können recycled werden. Entsorgung im Hausmüll oder Rückgabe an den Hersteller.